Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Als iCal-Datei herunterladen
Gebäudebrand
Montag, 5. September 2022, 21:52
Bis Dienstag, 6. September 2022
***Einsatzbericht***
 
Einsatz 44/2022
Brand 2 Gebäudebrand
 
Am Montagabend den 05.09.2022, erfolgte eine Alarmierung mit dem Alarmstichwort Kleinbrand im Bereich Schmidhausen-Etzlenswenden.
Bei der Abfahrt aus dem Feuerwehrhaus Beilstein war der Feuerschein schon deutlich zu sehen, es war quasi gegenüber am Bräunersberg.
 
Bereits auf der Anfahrt stellte sich heraus, dass wir den Brand nicht mit den alarmierten Kräften stemmen konnten. Somit wurde für Beilstein die nächsthöhere Alarmstufe GAS 2 alarmiert und um genügend Wasser an der Einsatzstelle zu haben wurden zusätzlich die Feuerwehr Oberstenfeld mit ihren wasserführenden Fahrzeugen und die Feuerwehr Heilbronn mit dem Abrollbehälter Wasser alarmiert.
Vor Ort angekommen zeigte sich, dass es sich um die Waldarbeiterhütte der Stadt Beilstein (Werner-Frank-Hütte) handelte und sie sich bereits im Vollbrand befand. Unsere Hauptaufgabe war es nun die Ausbreitung auf den angrenzenden Wald zu verhindern.
 
Die sich weit abseits vom Wassernetz befindende Werner Frank Hütte erschwerte die Wasserversorgung.
Unterstützt wurden wir dabei durch unsere Landwirte, die mit Ihren Wasserfässer zur Unterstützung angerückt sind. Auch die Feuerwehr Ludwigsburg wurde mit ihrem Abrollbehälter Wasser alarmiert.
Die im Landkreis Heilbronn neu eingeführte Vegetationsbrand Staffel wurde ebenfalls nach Beilstein geordert, da unklar war wie sich der Brand auf den Wald auswirkt.
Um die Einsatzleitung zu unterstützen kam aus Neckarsulm die Drohne mit einer Wärmebildkamera und der große Einsatzleitwagen 2 des Landkreises.
 
Ein Bagger aus dem städtischen Bauhof wurde in der Nacht auch noch hinzugezogen, um Glutnester aufzudecken und abzulöschen.
 
Die Löscharbeiten zogen sich bis in die Morgenstunden hin und wurden am Folgetag durch eine Kontrolle und geringe Nachlöscharbeiten fortgesetzt.
 
Vielen Dank für die Unterstützung und gute Zusammenarbeit an die Freiwillige Feuerwehr Oberstenfeld, Berufsfeuerwehr Heilbronn, Feuerwehr Ludwigsburg, Freiwillige Feuerwehr Neckarsulm und Freiwillige Feuerwehr Ellbachtal, sowie an den DRK-Ortsverband Beilstein und den Beilsteiner Winzern Schloßgut Hohenbeilstein, Familie Siegele, Weingut Kircher, Weingut und Edelbrennerei Gemmrich welche mit Ihren Wasserfässern mit dabei waren.